Vom Ohr ins Herz

Predigten mit Gewinn hören

Bestellnummer: 256782000
ISBN/EAN: 9783866997820
von: Christopher Ash (Autor)
Verlag: Christl. Literaturverbreitung
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: 64 S.
Veröffentlicht: 30.05.2022

6.90 €

Cover - Vom Ohr ins Herz
Beachten Sie bitte auch die Seite Freie Theologische Hochschule Gießen.

Beschreibung - Vom Ohr ins Herz

Warum braucht man eine Anleitung, um einer Predigt zuhören zu können? Müssen wir nicht einfach nur da sein und wach bleiben? Doch Jesus sagte: »Gebt nun acht, wie ihr hört!« Tatsächlich gehört zum wirklichen Zuhören einer Predigt viel mehr dazu, als nur still zu sitzen und den Prediger im Blick zu behalten.

Anhand von sieben Punkten erläutert Christopher Ash in “Vom Ohr ins Herz”, wie man ein besserer Zuhörer wird.
Dann beschäftigt er sich damit, wie man einer schlechten Predigt zuhört – ob sie nun schlecht gehalten wird, biblisch unkorrekt ist oder der Verbreitung einer Irrlehre dient. Schließlich gibt er noch Anstöße, wie wir die zum Verkündigungsdienst Berufenen ermutigen können, Predigten zu halten, die uns wirklich helfen, als Christen zu wachsen.

Das Ziel ist es, uns zu befähigen, richtig zuzuhören, damit Gott uns durch sein Wort Christus immer ähnlicher machen kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Interessiert es Gott mit wem ich schlafe?
Sync User

Interessiert es Gott mit wem ich schlafe?

Biblische Perspektiven zum Selberdenken und Diskutieren Wohin wir auch schauen, das Thema Sex umgibt uns. Wir leben in einer Gesellschaft, die freie Liebe proklamiert. Gleichzeitig werden Bewegungen wie #Metoo laut, die auf den Missbrauch von Sex aufmerksam machen. Wie passt das zusammen? Und wie positioniere ich mich als Christ? Sam Allberry macht Mut, Fragen zu

Weiterlesen »
Cover - Von Jesus Reden
Sync User

Von Jesus reden

Mit anderen über Jesus reden? Bitte nicht! – So denken viele, wenn es um persönliche Evangelisation geht. Die Erfahrung hat uns gelehrt, dass man mit unangenehmen Reaktionen rechnen muss, wenn man mit anderen über Jesus spricht. Der christliche Glaube ist in unserer Gesellschaft einfach längst nicht mehr allgemein akzeptiert. Doch was wir dabei nicht bedenken,

Weiterlesen »
Cover - Die Saada-Saga
Sync User

Die Saada-Saga

Zwei junge Ärzte reisen 1972 mit ihrem ersten Kind in den Jemen, ein für Europäer nahezu unbekanntes Land, das gerade einen blutigen Bürgerkrieg hinter sich hat. Zusammen mit einem Team von Freiwilligen bauen sie eine medizinische Einrichtung im staatlichen Krankenhaus von Saada auf. Dort schließen sie auch herzliche Freundschaften mit den Einheimischen, die den Fremden

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen